Montag, 20. Mai 2013

Gerade habe ich das totgeborene Fohlenmädchen vom Freitag an die Straße gebracht, es wird morgen früh abgeholt. Die Mutter und der Bruder haben mich dabei beobachtet. Ich habe versucht, es ihnen zu erklären, aber wie soll man erklären, dass ein kleines Wesen nicht mal die Chance bekommt, sein Leben überhaupt anzufangen? Und gleichzeitig bin ich froh, dass die Stute überlebt hat.
 



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite