Samstag, 23. August 2008

Verlag Inga Wocker

Nachdem mein Verlag in den letzten Jahren eher hobbymäßig vor sich hin gedümpelt ist, habe ich jetzt beschlossen, die Sache doch ein wenig ernsthafter zu betreiben und zumindest mal die Reste der Altbestände zu verkaufen.

Dazu habe ich ihn hier in Oberndorf neu angemeldet und in meinem Geburtsort abgemeldet. Für die Haupttitel habe ich ISBN beantragt und sie im VlB registriert. Über Amazon gibt es die Möglichkeit, dass Interessierte wie beim Stöbern in der Buchhandlung direkt ins Buch reinlesen können. Da das ja ein wesentlicher Teil bei der Buchauswahl ist, habe ich gleich mitgemacht und je ein Belegexemplar zum Einscannen hingeschickt.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weitergeht.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite