Dienstag, 23. September 2008



Ist das noch "Bio"?

ich habe eine Schnupperkiste bei www.bringmirbio.de bestellt, die heute morgen geliefert wurde. Es gab Eier, Milch, Butter, Brot, Äpfel, Birnen, einen Hokkaido, Lauch, eine Mango, Möhren, Paprika, einen Salat, Spinat und eine Gemüsebürste.

Mitgeliefert und von mir jetzt entsorgt werden müssen ein großer Karton, 25x Packpapier, 4 Zwischenlagekartons, ein Eierpalettekarton und 6 Plastiktüten. Das ist für mich nicht akzeptabel.

Ich hatte in Stuttgart auch eine Biokiste, eine Plastikkiste, für die ich einmal Pfand gezahlt habe und die mit der neuen Lieferung leer wieder mitgenommen wurde. Obst und Gemüse lagen lose in der Kiste, Kleinobst wie Kirschen, Pflaumen, Trauben waren in Papierobsttüten und nur ganz selten war Spinat oder Feldsalat mal in einem Plastikbeutel. Da war das Verhältnis zu Verpackung und Inhalt akzeptabel.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite