Montag, 12. November 2007

Aktuelles vom Patchworkhof:

Wie wäre es, eine Genossenschaft zu gründen, um das Projekt damit auf eine breitere Basis zu stellen? Mitglieder bekämen die Möglichkeit, den Hof für Orientierungs- und Auszeiten, Ferien, Veranstaltungen u.ä. zu nutzen, und über die Beiträge wäre er finanziell abgesichert.


Ich freue mich, wenn sich viele von euch anmelden. Ist natürlich noch völlig unverbindlich, um überhaupt mal abschätzen zu können, ob Interesse besteht.

http://www.patchworkhof.de
inga.wocker@gmx.de

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite